21.9.2017 : 12:20

Abfallkalender, wichtige Informationen zur Abfallentsorgung


Abfall-App für Bezau seit 1. April 2016

Alle Abfall-Termine ab sofort auch auf dem Smartphone. Die neue kostenlose Abfall-App erinnert rechtzeitig an Abfuhrtermine, enthält den Abfallkalender der Marktgemeinde Bezau sowie die genauen Koordinaten der Sammelstellen in Bezau und bietet ein Abfall-Trenn-ABC. Die Abfall-App "abfall|v" ist kostenlos in den jeweiligen „Stores“ (Suchbegriff "abfallv" oder "Abfall Vorarlberg") erhältlich. Wer kein Smartphone besitzt kann sich auch ab sofort kostenlos per SMS zu den relevanten Abfall-Abfuhr-Terminen informieren lassen. Die Anmeldung dazu erfolgt über Internet unter www.abfallv.at. Bei Fragen zur App oder Hilfestellung bei der Anmeldung könnt ihr euch gerne an die Bürgerservicestelle im Marktgemeindeamt Bezau wenden.


Öffnungszeiten im Bauhof

Jeweils am Montagnachmittag (ausgenommen Feiertage) von 13.00 - 18.00 Uhr werden im Bauhof der Marktgemeinde Bezau folgende Altstoffe angenommen: Bioabfallsack, ÖLI-Altspeiseöl und -fett, Verpackungsglas (Weiß-, Buntglas), Alteisen und Rasenschnitt und Gartenabfälle. Das Abstellen von Altstoffen außerhalb der Öffnungszeiten ist verboten!


Restmüllsack
Die Restmüllsäcke werden an jedem Freitag einer ungeraden Woche abgeholt, die Gelben Säcke jeweils am letzten Montag im Monat (bitte diese frühestens am Sonntagabend bereitstellen, spätestens am Montagmorgen).Termine siehe Abfallkalender.

undefinedAbfallkalender 2. Halbjahr 2017
undefinedHinweise, Tipps sowie Infos zur Abfallentsorgung in Bezau
undefinedAltstoff-ABC


Gelber Sack
In den Gelben Sack darf nur Verpackungsplastik eingefüllt werden. Die Gelben Säcke sind kostenlos im Gemeindeamt erhältlich. Die Kosten für den Gelben Sack sind Bestandteil der Müllgrundgebühr. Die Gelben Säcke dürfen frühestens am Vorabend des Abfuhrtages (jeweils am letzten Montag im Monat) bereitgestellt werden - aber auch nicht später als 8.00 Uhr am Montag.


Altpapiersammlung
Die Pfadfinder führen jeden Monat eine Altpapiersammlung durch. Das Papier wird aber nicht abgeholt, sondern muss selber zur Sammelstelle hinter dem Dorfpark beim Bahnhof gebracht werden. Termine: in der Regel jeweils am 2. Samstag im Monat. Abgabezeiten sind jeweils von 9.00 bis 11.00 Uhr. Die Pfadfindergruppe Hinterbregenzerwald bedankt sich für die langjährige Unterstützung.


Elektrogeräte

Fernseher, Computer, Küchen- und Haushaltsgeräte, Kühlschränke, etc.:
Alte, defekte Elektrogeräte können direkt beim Händler (bei einer Verkaufsfläche von über 150 m²), bei der Sperrmüllsammlung beim Gemeinde-Bauhof oder bei der Fa. Ennemoser (Deponie Andelsbuch/Sporenegg) abgegeben werden.


NEU – Sammlung gebrauchsfähiger Elektrogeräte
(die noch funktionieren bzw. leicht reparierbar sind) jeweils am Dienstag von 9:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr im Vinzenzheim Bezau (Asylantenheim der Caritas), Platz 37. Was wir nicht nehmen können: Kühlgeräte, Röhrenbildschirme, Akku-betriebene Geräte, beschädigte Geräte.



Öffnungszeiten Firma Ennemoser Deponie Andelsbuch/Sporenegg (Tel. 05518 2275):

Dienstag und Freitag: 8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr (ausgenommen Feiertage)

Während dieser Zeiten können Sie auch alle anderen Altstoffe und Abfälle abgeben: Restmüllsack, Gelber Sack (kostenlos), Bauschutt, Fensterglas, Porzellan/Keramik, behandeltes Holz, Sperrmüll, Autoreifen, Problemstoffe (gegen Entgelt).