COVID-19 (Corona-Virus)


Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über die COVID-Impfung.

COVID-Impfung - Vormerkplattform: Seit Montagfrüh, 18.01.2021 ist die Impf-Vormerkplattform in Vorarlberg für alle geöffnet. Unter www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft können sich alle Vorarlbergerinnen und Vorarlberger ab 16 Jahre für die kostenlose und freiwillige Coronavirus-Schutzimpfung vormerken lassen. Wer keinen Internetzugang und keine Mail-Adresse besitzt, wird gebeten, sich an Familienangehörige oder enge Vertraute zu wenden, die bei der Registrierung im Internet-Portal behilflich sind. Wer auch diese Möglichkeit nicht hat, kann sich über die Impf-Hotline 0810 810 601 telefonisch melden und erhält Unterstützung bei der Vormerkung. Sobald Impftermine verfügbar sind, werden die vorgemerkten Bürgerinnen und Bürger kontaktiert und zur konkreten Terminvereinbarung eingeladen. Geimpft wird dann anhand besonderer Kriterien, das heißt, ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen haben Vorrang.


Vorarlberg testet gratis ab 19. Jänner an 7 Standorten.

Ab Dienstag, den 19. Jänner 2021 finden permanente Corona-Gratis-Testungen an sieben Standorten in Vorarlberg statt. Bezau wurde als Teststandort für den Bregenzerwald ausgewählt. Die Testungen finden jeweils Dienstag bis Samstag von 10.00 bis 18.00 im Sicherheitszentrum Bezau (6870 Bezau, Platz 639) statt. Eine Anmeldung zum Test ist erforderlich.

Zur Anmeldung in den sieben permanenten Testzentren für Gratis-Tests geht es hier.

Telefonisch ist die Anmeldung unter 0810 810600 möglich.

Infos zur Anmeldung, Orten & Öffnungszeiten finden Sie hier.

Allgemeine Informationen finden Sie hier.


FAQ's - Vorarlberg testet



Lockdown bis 24. Jänner 2021

Aktuell geplante Maßnahmen
Alle weiteren Infos finden Sie hier!


Liebe Bezauerinnen und Bezauer, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Seit einigen Monaten wird das Leben in unserem Land und in den Gemeinden vom Kampf gegen die Covid-19-Pandemie bestimmt. Aber jetzt sind wir an einem Punkt, an dem wir die Mithilfe der Bevölkerung wirklich dringend brauchen! Daher die eindringliche Bitte an jede und jeden Einzelnen, sich an die Maßnahmen zu halten und mitzuhelfen, unser Gesundheitssystem zu entlasten! Alle Updates und wichtigen Informationen rund um das Thema Coronavirus findet ihr auf dieser Seite.

Ich bedanke mich recht herzlich für eure Mithilfe!

Alles Gute und bleibt gesund,
euer Bürgermeister
Hubert Graf


17.11.2020, Stand 12 Uhr, Update Gemeindeinfos Coronavirus

DOWNLOAD PDF 


Mehrsprachige Informationen

zu den ab 3. November 2020 gültigen Covid-19-Schutzmaßnahmen der Österreichischen Bundesregierung finden Sie hier sowie in Sachen Covid-19-Prävention der Vorarlberger Landesregierung (in Zusammenarbeit mit okay. zusammen leben) finden Sie hier.


09.11.2020, Stand 16 Uhr, Gemeindeinfos Coronavirus
 
Liebe Bezauerinnen und Bezauer,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Seit mehr als sechs Monaten wird das Leben in unserem Land und in den Gemeinden vom Kampf gegen die Covid-19-Pandemie bestimmt. Aber jetzt sind wir an einem Punkt, an dem wir die Mithilfe der Bevölkerung wirklich dringend brauchen.

Die Lage ist ernst. Die hohen Neuinfektionszahlen jeden Tag und vor allem die rasant steigende Auslastung in unseren Krankenhäusern bringen sowohl das Infektionsteam, das für die Pandemiebekämpfung eine zentrale Rolle spielt, als auch die Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenzen. Schon heute haben wir rund 30 an Covid-19 erkrankte Personen auf unseren Intensivstationen in medizinischer Betreuung – Tendenz stark steigend. Helft bitte deshalb JETZT mit, dass unsere Ärztinnen und Ärzte nicht bald entscheiden müssen, wer noch ein Intensiv-Bett erhalten wird.

Wir alle müssen daher JETZT handeln:
 

- Private Kontakte ab sofort drastisch reduzieren
- Mund-Nasen-Schutz tragen
- Abstand halten (am besten mehr als 2 m)
- Hände waschen bzw. desinfizieren

Für jeden Einzelnen ist es eine persönliche Einschränkung. Aber durch dieses Verhalten können wir LEBEN RETTEN.

Ich bedanke mich recht herzlich für eure Mithilfe!

Alles Gute und bleibt gesund,
euer Bürgermeister
Hubert Graf


Coronavirus - Botengänge bzw. Nachbarschaftshilfe in unserem Dorf!
Die Möglichkeit der Botengänge bzw. Nachbarschaftshilfe ist natürlich weiterhin gegeben! Solltet ihr Hilfe - Einkaufen, Botengänge, udgl. - benötigen, ruft bitte bei Ingeburg Tartarotti an, die dies koordiniert (Tel. 0664 1031279) oder direkt beim Gemeindeamt Bezau (Tel. 05514 2213). Nützt diese Möglichkeit und setzt euch nicht unnötig einem Risiko aus. Wir haben zahlreiche Freiwillige, die diese Unterstützung gerne anbieten.


03.11.2020, Update Gemeindeinfos Bezau
Auszug aus dem Gemeindeblatt, 06.11.2020, Rubrik Bezau

DOWNLOAD PDF 


Corona-Ampel: Eigenverantwortung wahrnehmen, Empfehlungen befolgen.

Alle Informationen dazu sind hier abrufbar.


14.09.2020, Marktgemeindeamt Bezau - Hygienehinweis!

Wir bitten im Sinne der Gesundheit aller, das Marktgemeindeamt nur mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten sowie um Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Öffnungszeiten:
Montag von 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag bis Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr
Montag- bis Donnerstagnachmittag nach telefonischer Vereinbarung


Amtliches Covid19-Dashboard für Vorarlberg

Die wichtigsten Zahlen und Verlaufsgrafiken zur Corona-Situation veröffentlicht die Landesregierung in einem eigenen Dashboard. Die Online-Übersicht wird dreimal täglich (8:00 Uhr, 12:00 Uhr und 16:00 Uhr) aktualisiert - Link siehe unten. Einzusehen sind am Dashboard unter anderem die Zahlen zu derzeit am Coronavirus erkrankten Personen, zu Genesenen und zu verstorbenen Personen. Auch die Anzahl der Testungen ist ersichtlich. Zudem wird auch die Zahl der derzeit am Coronavirus erkrankten Personen für jede einzelne Gemeinde veröffentlicht.

Die Online-Übersicht ist unter www.vorarlberg.at/coronadashboard abrufbar.


Rundschreiben an Bevölkerung am 26. Mai 2020

Das Rundschreiben der Marktgemeinde Bezau, welches am 27. Mai 2020 an alle Bezauer Haushalte zugestellt wurde, steht auch hier zum Download bereit.

DOWNLOAD PDF


01.05.2020: Mit 1. Mai 2020 sind die öffentlichen Spielplätze wieder geöffnet!

Wir bitten um Einhaltung folgender Verhaltensregeln:
- Mindestabstand von 1-2 Metern
- Keine Gruppenbildung oder Warteschlangen vor den Spielgeräten
- Händeschütteln unterlassen
- Personen, die zu einer Risikogruppe zählen - insbesondere ältere Menschen - sollen den Besuch der Spielplätze vermeiden

DOWNLOAD PDF


27.04.2020, Update Gemeindeinfos Bezau
Auszug aus dem Gemeindeblatt, 30.04.2020, Rubrik Bezau 

DOWNLOAD PDF 


27.04.2020, Info der Gemeindeärzte, Ordination Dr. Schwarzmann / Dr. Fink

Nach mehrwöchigem eingeschränktem Ordinationsbetrieb, sind unsere Praxen wieder wie bisher geöffnet. Die üblichen Sicherheitsbestimmungen, wie sie in jedem Geschäft notwendig sind, gelten natürlich auch bei uns. Ansonsten könnt Ihr die Ordination zu den gewohnten Zeiten, nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung aufsuchen. Rezepte können weiterhin telefonisch bestellt werden, natürlich ist auch eine persönliche Abholung möglich. Krankenbesuche: wenn notwendig sind diese wie gewohnt möglich.


Amtliches Covid19-Dashboard für Vorarlberg

Die Online-Übersicht ist hier abrufbar.


14./15.04.2020, Schreiben der Marktgemeinde Bezau an die Bezauer Bevölkerung

DOWNLOAD PDF


09.04.2020, Rotes Kreuz sucht Covid-19-Genesene

DOWNLOAD PDF


07.04.2020, Update Gemeindeinfos Bezau
Auszug aus dem Gemeindeblatt, 10.04.2020, Rubrik Bezau

DOWNLOAD PDF 


07.04.2020, Ausgabe von Müllmarken, Müllsäcken, Biomüllsäcken und gelben Säcken in Bezau

Die Lebensmittelgeschäfte in Bezau (Adeg und Sutterlüty) unterstützen uns im Bereich der Abfallentsorgung durch die Ausgabe von:

ADEG Markt Berlinger:
- Restmüllsäcke (40l)
- Müllmarken (60l, 120l)
- Biomüllsäcke (15l)
- gelbe Säcke (110l)

Sutterlüty Markt:
- Restmüllsäcke (40l)
- Müllmarken (60l, 120l)
- Biomüllsäcke (15l)
- gelbe Säcke (110l)

Herzlichen Dank dafür!


31.03.2020, Update Gemeindeinfos Bezau
Auszug aus dem Gemeindeblatt, 03.04.2020, Rubrik Bezau


DOWNLOAD PDF


24.03.2020, Update Gemeindeinfos Bezau
Auszug aus dem Gemeindeblatt, 27.03.2020, Rubrik Bezau


DOWNLOAD PDF


24.03.2020: ÖIF–HOTLINE, Telefonische Auskunft in Ihrer Herkunftssprache

Für Informationen zur Eindämmung des Coronavirus in verschiedenen Sprachen stehen die MitarbeiterInnen des Österreichischen Integrationsfonds von Montag bis Donnerstag von 10:00 – 14:00 Uhr sowie Freitag von 09:00 – 13:00 Uhr unter +43-1-715 10 51-411 zur Verfügung.
Sprachen (Stand: 24.3.2020): Arabisch / B/K/S / Englisch / Farsi / Französisch / Rumänisch / Somali / Türkisch. Das Sprachenangebot wird laufend erweitert.
Nähere Infos dazu finden Sie hier.


23.03.2020: Aufruf der Vorarlberger Landesregierung: Wir brauchen deine helfenden Hände!

Wir suchen Gesundheitspersonal, das derzeit nicht oder nur teilweise in der Versorgung tätig ist sowie HelferInnen für diverse Aufgabenbereiche, um für die kommenden Herausforderungen noch besser vorbereitet zu sein. Nähere Infos dazu finden Sie hier.


Infoblatt "An wen kann ich mich wenden?"


19./20.03.2020, Schreiben der Marktgemeinde Bezau an die Bezauer Bevölkerung

DOWNLOAD PDF


19.03.2020: Marktgemeindeamt Bezau ab sofort 24 Stunden telefonisch erreichbar!

Da die weitere Entwicklung nicht absehbar ist, ist das Marktgemeindeamt Bezau unter 05514 2213 ab sofort 24 Stunden telefonisch erreichbar.


Infos zur häuslichen Isolation und Quarantäne


Online-Formular für Kontaktpersonen

Mit diesem Formular können Sie der Abteilung für Sanitätsangelegenheiten mögliche Kontaktpersonen zu COVID-19 (Corona) infizierten Personen melden.


17.03.2020, Schreiben der Marktgemeinde Bezau an die Bezauer Bevölkerung

DOWNLOAD PDF


16.03.2020, Marktgemeindeamt und Standesamt geschlossen!
 
Aufgrund der aktuellen Situation ist das Marktgemeindeamt sowie das Standesamt zum Schutz gegen die Ausbreitung des COVID-19-Virus für den Parteienverkehr geschlossen! Für Anfragen und Auskünfte stehen wir jedoch telefonisch (Tel. 05514 2213) oder per E-Mail (gemeinde@bezau.cnv.at) gerne zur Verfügung.

DOWNLOAD PDF


14.03.2020, Krisenstab der Marktgemeinde Bezau

Der Bürgermeister hat den Krisenstab der Marktgemeinde Bezau einberufen, um die aktuelle Situation zu besprechen. Informationen dazu folgen auf dieser Seite.


Corona-Virus - Tipps für die Bevölkerung