Wahlen

Gemeindevertretungswahl 2020 Bezau
Sonntag, 15. März 2020


Absage Gemeindewahlen

Aufgrund der derzeitigen Situation muss die bevorstehende Wahl am Sonntag, 15. März 2020 abgesagt werden. Nähere Infos im beiliegenden Schreiben.


Am Sonntag, den 15. März 2020 findet die Gemeindevertretungswahl statt.

Wahllokal: Neue Mittelschule Bezau, Seminarraum
Wahlzeit: von 7.30 bis 13.00 Uhr

Die amtliche Mitteilung – Wahlinformation sowie der amtliche Stimmzettel wurden die letzten Tage an alle Wahlberechtigten per Post zugestellt.

Wahlkarten:
Wenn Sie am Wahltag voraussichtlich verhindert sein werden, ihre Stimme vor der zuständigen Wahlbehörde abzugeben, etwa wegen Ortsabwesenheit, aus gesundheitlichen Gründen oder wegen Aufenthalts im Ausland, beantragen Sie am besten eine Wahlkarte für die Briefwahl.
Auf dem Folder der zugestellten Wahlinformation ist ein persönlicher Zahlencode zur Beantragung einer Wahlkarte im Internet (www.wahlkartenantrag.at) aufgedruckt, ebenso ist ein schriftlicher Wahlkartenantrag mit Rücksendekuvert mit detaillierter Anleitung enthalten.
Die Beantragung einer Wahlkarte kann per Online-Antrag auf www.wahlkartenantrag.at, per Brief, Telefax, E-Mail oder mündlich - das ist persönlich - erfolgen. Eine telefonische Beantragung ist nicht möglich.
Ein schriftlicher Antrag muss bis spätestens 11. März 2020 beim Gemeindeamt einlangen. Ein mündlicher Antrag kann hingegen bis Freitag, 13. März 2020, 12.00 Uhr, beim Gemeindeamt gestellt werden. Bis zum letztgenannten Zeitpunkt kann ein schriftlicher Antrag gestellt werden, wenn eine persönliche Übergabe der Wahlkarte an eine vom Antragsteller bevollmächtigte Person möglich ist.

Achtung:
Briefwahlkarten müssen spätestens am Wahltag bis zum Schließen des Wahllokals (13.00 Uhr) beim Marktgemeindeamt Bezau einlangen. Nach diesem Zeitpunkt einlangende Wahlkarten können nicht mehr in die Auswertung einbezogen werden. 


Kundmachung der Wahlvorschläge für die Gemeindevertretungswahl 2020 und über die Wahl des Bürgermeisters durch die Gemeindevertretung
Auf Grund des § 20 Abs. 2 des Gemeindewahlgesetzes, LGBI. Nr. 30/1999, werden die Wahlvorschläge für die am 15. März 2020 stattfindende Wahl in die Gemeindevertretung wie folgt kundgemacht: KUNDMACHUNG


Vorwahl zur Gemeindevertretungswahl 2020
Folgendes Ergebnis der Vorwahl der "Bezauer Liste" vom 3. bis 5.1.2020: Ergebnis


Allgemeine Informationen zu den Gemeindewahlen am 15. März 2020 finden Sie hier!